skip to Main Content

Covid-19 Hinweise & gelockerte Stornobedingungen

Hier finden Sie Informationen zu den aktuellen Maßnahmen, Einschränkungen, Richtlinien sowie den gelockerten Stornobedingungen.

Die Gesundheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter steht bei uns an erster Stelle. Daher haben wir in unserem Hotel einige Sicherheitsvorkehrungen und Maßnahmen im Bezug auf Covid-19 getroffen – welche von unserem Geschäftsführer Dr. med. Hartwig Koch stets genau überwacht werden. Für Sicherheit, Wohlbefinden und Gesundheit ist bestens gesorgt, auch wenn wir uns momentan an einige neue Regeln im täglichen Miteinander gewöhnen müssen. Einer glücklichen Auszeit mit kulinarischen Höhenflügen und erholsamen Stunden in der unberührten Tiroler Bergwelt steht also nichts im Wege.

Wir sind nicht unhöflich, wir sind umsichtig!

Wir freuen uns, Sie bald begrüßen zu dürfen – auch wenn vorerst ohne Handschlag und Umarmung. Diese heben wir uns für später auf. Aber seien Sie versichert: Unser Lächeln und unsere gute Laune wird Sie erreichen! Bei Fragen oder Wünschen stehen wir Ihnen gerne jederzeit telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Matthias Geiger & Dr. Hartwig Koch mit dem gesamten Sonnleiten-Team

Massnahmenkonzept

Gerne informieren wir Sie über die wichtigsten Eckpunkte des Massnahmenkonzepts der österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie:

  • FFP2 Maske ersetzt den Mund- Nasenschutz
    Überall dort, wo das Tragen eines Mund- Nasenschutz verpflichtend war, ist wieder eine FFP2 Maske zu tragen. Dies betrifft den Handel des täglichen Bedarfs sowie öffentliche Verkehrsmittel. Ungeimpfte sind verpflichtet in allen Handelsbetrieben eine FFP2 Maske zu tragen. Für einen bestmöglichen Schutz gilt die Empfehlung für alle eine FFP2 Maske zu tragen.
  • 2-G-Regelung
    Um Hotels, Restaurants und Seilbahnen betreten zu dürfen, ist ein gültiger 2-G-Nachweis erforderlich.

    Folgende Nachweise gelten als 2-G-Nachweise:
  • ein gültiges Covid-19-Impfzertifikat (bis 9 Monate nach der 2. Impfung gültig). Achtung: Impfnachweise über eine Dosis mit Johnson & Johnson (Janssen) verlieren mit 3. Jänner 2022 ihre Gültigkeit. Hier bedarf es eine 2. Dosis. Eine Impfung mit Sputnik ist zum aktuellen Stand in Österreich nicht anerkannt.
  • ein gültiges Covid-19-Genesungszertifikat (6 Monate gültig) inklusive Absonderungsbescheid.
  • Die Verpflichtung zur Vorlage eines gültigen Nachweises gilt nicht für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr.
  • Strengere Kontrollen der Behörden
    Die Bundesregierung hat verschärfte Kontrollen der gültigen Maßnahmen angekündigt. Die sorgsame Kontrolle der 3-G-Regelung sowie die Durchführung des Contact Tracing sind dringend einzuhalten.

Gelockerte Stornobedingungen für die Wintersaison 2021/2022

Folgende Bedingungen werden für den Winter 2021/2022 festgelegt:

  • Eine kostenlose Stornierung/Umbuchung ist bis 14 Tage vor Urlaubsbeginn für den Gast ohne 
Angaben von Gründen möglich.
  • Bis zum Anreisetag ist eine kostenlose Stornierung/Umbuchung unter folgenden Bestimmungen möglich:
    • Bei der Einstufung des Herkunftslandes als Risikogebiet und damit verbundene 
Quarantänebestimmungen bei der Anreise
    • Bei einer aufrechten Reisewarnung für Österreich/Tirol/Region Serfaus-Fiss-Ladis 
und damit verbundene Quarantäneverpflichtungen bei der Rückreise
    • Grenzschließungen
    • Behördliche Schließung der Bergbahnen und Infrastrukturbetriebe
    • Behördliche Schließung der Beherbergungsbetriebe

Wir empfehlen daher DRINGEND den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
Alle nötigen Details dazu entnehmen Sie bitte auf der Website von der Europäischen Reiseversicherung.

Hygiene Maßnahmen

Grundsätzlich gelten folgende Verhaltensregeln, die auch aus anderen Bereichen bereits bekannt sind:

  • Mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen einhalten.
  • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten.
  • Hände mehrmals täglich reinigen. Im gesamten Hotel stehen Ihnen dazu Desinfektionsspender zur Verfügung.
  • Niesen oder Husten in Armbeuge oder Taschentuch.
  • Bei Anzeichen von Krankheit nicht verreisen.
  • Alle Oberflächen und Berührungspunkte werden mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert. In allen Bereichen kommen selbstverständlich Desinfektionsmittel zum Einsatz. Handläufe, Türknäufe, Liftknöpfe und Metalloberflächen generell werden regelmäßig desinfiziert.
  • Soweit möglich, bleiben Türen geöffnet, um Kontakt zu reduzieren.
  • Schlüsselkarten werden vor Ausgabe desinfiziert.
  • Bei Kartenterminals wird die Tastatur vor Benutzung desinfiziert.

FFP-2 Maskenpflicht

Eine FFP-2 Maske ist in Österreich in folgenden Bereichen zu tragen:

  • In öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis
  • In sämtliche öffentliche Innenräume und Betriebsstätte (z.B. Supermarkt, Bäckerei, Tankstelle, Friseure, Apotheken, etc.)
  • In der Gastronomie
  • Im gesamten Hotel für Gäste und Personal
  • In Sportstätten (Ausgenommen bei Sportausübung)
  • In Museen und Ausstellungen
  • Bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen
  • In Seil- und Zahnradbahnen

Speisesaal

  • Es stehen Desinfektionsmittelspender in unserem Speisebereich bereit.
  • Trotz der derzeitigen Lockerungen tragen unsere Mitarbeiter/Innen weiterhin einen Mund-Nasen-Schutz zu Ihrer Sicherheit.
  • Alle Teller, Bestecke, Gläser, Geschirr, Sitzgelegenheiten und Speisekarten werden nach jedem Gebrauch desinfiziert.
  • Unser Buffet steht Ihnen nach wie vor zur Verfügung. Wir dürfen Sie höflich bitten, bei der Selbstentnahme von Lebensmitteln stets die bereit gestellten Einweghandschuhe zu tragen.
  • Wir bitten Sie, den Mindestabstand von 1 Meter zu Personen, die nicht mit Ihnen reisen, einzuhalten.
  • Küchenhygiene wird bei uns immer schon großgeschrieben, doch die Maßnahmen haben wir nochmals intensiviert.
  • Alle Lüftungen mit Frischluftzuführung.

Wellnessbereich

Selbstverständlich werden wir dafür sorgen, dass Sie unseren Wellnessbereich ohne Bedenken rundum genießen können.

  • Wir geben unser bestes, dass wir die Sicherheitsvorkehrungen einhalten und dementsprechen Maßnahmen treffen. Wir dürfen Sie höflich darum bitten, den Sicherheitsabstand auch im Wellnessbereich einzuhalten und appellieren an die Eigenverantwortung unserer Gäste.
  • Im ganzen Hotel – so auch im Wellnessbereich – wird darauf geachtet, dass sind nicht zu vielen Personen im gleichen Raum aufhalten.
  • Selbstverständlich wird auch der komplette Wellnessbereich mit hochwertige, desinfizierenden Reinigungsmitteln gereinigt.

Zimmer

  • Die Wäsche wird nach den strengen Hygienevorschriften gewaschen.
  • Unsere fleißigen Reinigungsmädels sind geschult und arbeiten mit hochwertigen und desinfektionsmittelhaltigen Reinigungsmitteln.
  • Wir lüften Ihr Zimmer vor Anreise nochmals richtig durch.

Weitere Leitlinien für einen sicheren Umgang miteinander finden Sie hier.

Back To Top